Navigation überspringen

Online-Anwalt für Scheidungen die einfache Alternative

Die Digitalisierung vereinfacht vieles, so auch den Gang zum Rechtsanwalt: Im Falle einer einvernehmlichen Scheidung haben Sie die Möglichkeit, einen Online-Anwalt zu konsultieren und sparen sich den Weg in die Kanzlei. Die Beratung erfolgt via Skype oder Telefon und die Übermittlung wichtiger Daten findet per E-Mail statt.

Sie sparen viel Zeit und können alle wichtigen Schritte bequem von zu Hause aus erledigen. Nutzen Sie die Vorteile der Online-Scheidung, dem schnellsten und kostengünstigsten Weg eine Ehe in Deutschland einvernehmlich aufzulösen!


Konsultation des Online-Anwalts: So funktioniert’s!

Aber wie funktioniert nun die Konsultation eines Online-Anwalts und wie läuft eine Online-Scheidung ab? Für die erste Kontaktaufnahme müssen Sie das zum Download bereitgestellte Scheidungsformular und das Vollmachtsformular ausfüllen, unterschreiben und an mich schicken. Nach Eingang prüfe ich dann die Vollständigkeit Ihrer Angaben und fordere Sie gegebenenfalls dazu auf, mir fehlende Unterlagen oder Angaben zuzusenden.

In der Regel dauert es nur wenige Stunden, bis ich mich mit Ihnen in Verbindung setze. Dies ist entweder telefonisch, per E-Mail oder auch via Skype möglich. Bitte geben Sie schon auf dem Scheidungsformular an, welche Art der Beratung Sie bevorzugen. Wünschen Sie die Beratung per Skype, so übersenden Sie mir die Zugangsdaten direkt bei der ersten Kontaktaufnahme ihrerseits. Nach dem Gespräch fertige ich unverzüglich den Scheidungsantrag und reiche ihn entweder noch am selben Tag oder spätestens am nächsten Werktag bei Gericht ein.


Das Ende einer Ehe der Gerichtstermin

Damit die Ehe schnell aufgelöst werden kann, setze ich mich dafür ein, dass Sie möglichst zeitnah einen Scheidungstermin bei Gericht erhalten. Der Gerichtstermin findet allerdings nicht virtuell statt: Hier ist die Anwesenheit der Eheleute und des Anwalts verpflichtend.

Im Umkreis von 50 km um Brunsbüttel nehme ich den Termin persönlich mit Ihnen wahr. Bei größeren Entfernungen wird der Gerichtstermin in der Regel von einem von mir beauftragten Kollegen ohne Mehrkosten mit Ihnen wahrgenommen.

Im Einzelfall oder auf Wunsch nehme ich auch weiter entfernte Scheidungstermine mit Ihnen zusammen wahr, dann muss ich Ihnen jedoch Fahrtkosten berechnen. Dies bespreche ich dann aber vorab mit Ihnen, ebenso wie die anfallenden Kosten.

Sie wollen die einvernehmliche Scheidung unkompliziert und zeitnah über die Bühne bringen? Dann zögern Sie nicht und nutzen die Vorteile eines Online-Anwalts! Kontaktieren Sie mich und ich setze mich für eine schnelle Auflösung der Ehe ein!